zur Startseite

Der Prozess

Menü

Vom ersten Kennenlernen bis zur Fertigstellung und Übergabe Ihres neuen Hauses haben sich zwölf Schritte im Bauprozess bewährt, die wir gemeinsam mit Ihnen gehen - mit dem Ziel, Ihre Vorstellungen effizient und optimal umzusetzen.

1

Die Kontaktaufnahme

Jedes Projekt beginnt mit dem ersten Schritt.
Wir bieten Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten:

  • Rufen Sie uns an: 040 645395-0
  • Schreiben Sie uns eine Mail an info@mollwitz.de
  • Füllen Sie unser Kontaktformular aus Ihr persönlicher Berater wird sich dann umgehend bei Ihnen melden. Wir freuen uns auf Sie!

2

Das Kennenlernen

Nachdem Sie mit uns in Kontakt getreten sind, laden wir Sie herzlich zu einem ersten Kennenlern-Gespräch in eines unser Referenzhäuser ein. Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck von der individuellen Architektur und der hohen Bauqualität eines Mollwitz-Hauses. Unsere Referenzhäuser dienen Ihrer Inspiration und geben Ihnen ein Gefühl für Raumgrößen und Ästhetik. Aus Ihren Wünschen und Bedürfnissen entwickeln wir gemeinsam ein Raumkonzept, also eine konkrete Darstellung der von Ihnen gewünschten Raum- und Flächengrößen – die Basis für Ihr individuelles Architektenhaus!

3

Das Baugrundstück

Sie haben bereits ein Grundstück gekauft oder haben eines in Aussicht?
Unser Service beginnt mit der Prüfung der Bebauungsmöglichkeiten Ihres Grundstücks. Auf diese Weise können wir Ihr Raumkonzept optimal auf dem Grundstück platzieren. Als weiteren Service können wir Ihnen über unser starkes Netzwerk alle zusätzlichen, grundstücksbezogenen Dienstleistungen vermitteln, wie z.B. die katasterliche Vermessung oder ein Labor für das notwendige Bodengutachten.

4

Richtpreisangebot

Unsere hausinterne Kalkulationsabteilung mit langjähriger Erfahrung ist bereits zu diesem Zeitpunkt in der Lage, einen ersten Kostenrahmen in Form eines Richtpreisangebots zu benennen. Darüber hinaus informieren wir Sie über die Baunebenkosten – die Kosten, die für die Bauvorbereitung eines Grundstücks anfallen.

5

Das Planungsgespräch

Wenn sich die Kostenschätzung mit Ihren Budgetvorstellungen deckt, können wir die Planungsphase mit dem Planungsgespräch beginnen. In diesem Gespräch entwickelt Ihr persönlicher Mollwitz-Architekt gemeinsam mit Ihnen optimale Wohnkonzepte und individuelle Lösungen, die genauestens auf Ihr Baugrundstück und Ihre Vorstellungen und Wünsche abgestimmt sind. Auf Grundlage dieses Gespräches wird dann Ihr Hausentwurf ausgearbeitet. Der Hausentwurf umfasst Ansichten und Grundrisse, so dass Sie sich Ihr Mollwitz-Haus optimal vorstellen können.

6

Der Entwurf und das Festpreisangebot

Auf Basis Ihres individuellen Hausentwurfes und unserer umfassenden Baubeschreibung erstellen wir Ihnen ein Festpreisangebot und benennen Ihnen die vertraglich zugesicherte Bauzeit. Im Unterschied zu einem Architekturbüro können wir dies gewährleisten, da wir immer über die entsprechenden Handwerkerkapazitäten verfügen.

7

Der Werkvertrag

Wir unterbreiten Ihnen einen bewährten, transparenten Werkvertragsentwurf, in dem sämtliche relevanten Details wie z. B. der Zahlungsplan fixiert sind. Sobald Sie diesen Entwurf geprüft haben und alle dazugehörigen Fragen geklärt sind, wird dieser Werkvertrag beiderseits unterzeichnet. Ab diesem Zeitpunkt bilden wir ein festes Team, bestehend aus Ihrem Verkaufsberater, einem Architekten und einem Bauleiter, das Sie bis zur Fertigstellung Ihres Hauses begleitet.

8

Die Bauvorbereitung

Der Werkvertrag ist der Startschuss für unsere Architekten, Ihren Bauantrag zu erstellen und einzureichen. Außerdem erstellen wir unsere einzigartige Ausführungs- und Detailplanung, die den Grundstein für einen reibungslosen und termingerechten Bauablauf bildet und Ihnen eine hervorragende Ausführungsqualität sichert. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen kompetenten Service rund um alle weiteren bauvorbereitenden Maßnahmen an und unterstützen Sie bei den Antragsstellungen für z.B. die Hausanschlüsse.

9

Die Materialauswahl

Suchen Sie nun in unseren exklusiven Partnerausstellungen sämtliche Materialien und Oberflächen aus. Diese fließen dann in unsere Detail- und Ausführungsplanung ein und liefern unseren Handwerksbetrieben realitätsgetreue Anleitungen und Detailpläne für die Bauausführung.

10

Der Baubeginn

Sobald die Materialauswahl abgeschlossen und die entsprechende Detail- und Ausführungsplanung freigegeben ist, beginnen wir mit dem Bau Ihres Hauses.

11

Die Bauphase

Während der gesamten Bauzeit steht Ihnen Ihr persönlicher Bauleiter bei allen Fragen zur Seite. Dazu gehören auch feste, regelmäßige Gesprächstermine, die Sie gemeinsam mit dem Bauleiter abstimmen. Denn nur langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz in der Bauleitung, garantieren Ihnen beste Ausführungsqualität und die detailgenaue Umsetzung unserer sorgfältigen Planung.

12

Die Fertigstellung

Mit dem Ende der Bauphase Ihres Hauses erfolgt eine sogenannte Vorabnahme. Sie hat den Zweck, eventuelle Restarbeiten so frühzeitig zu ermitteln, dass diese vor der eigentlichen Hausabnahme abgearbeitet werden können. So gewährleisten wir Ihnen den termingerechten Einzug in Ihr fertiges Mollwitz-Haus – ein Haus mit Persönlichkeit.